Icon Jetzt anmelden

Laufbotschafter Uniper Rhein Marathon

 

Name: Matthias Epkes

Jahrgang: 1987

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Digital Marketing Consultant

Instagram

Facebook

Strava

Twitter

 

1. Seit wann läufst du?
2003 hatte ich den ersten 5k-Lauf. Aber regelmäßig seit 3-4 Jahren.

2. Was bedeutet das Laufen für dich?
Ein Mix aus vielen Dingen. Es bedeutet frei zu sein, aber dennoch auf Pace und Kilometer zu achten. Laufen bedeutet Entschleunigung, aber auch mal mit Tempo zu arbeiten. Es gibt Höhen und Tiefen. Ausgleich und Ansporn. Ohne wäre das Leben echt langweilig.

3. Dein Laufmotto ist … =?
Wenn du laufen willst, lauf eine Meile, wenn du eine andere Welt kennenlernen willst, lauf einen Marathon. (Emil Zatopek)

4. Wann war dein erstes offizielles Rennen?
5km beim Ostfriesland-Marathon 2013

5. Was darf bei deinem Lauf / Wettkampf nicht fehlen?
Meine Laufuhr. Was nicht getracked wird, ist nie passiert.

6. Mit Düsseldorf verbindest du?
Vor allem meine lange Zeit als Student mit wilden Partys und tollen neuen Bekanntschaften.

7. Deine Lieblingsstrecke in Düsseldorf & Umgebung ist?
Alle Wege durch den Grafenberger und Aaper Wald. Aber auch am Rhein liebe ich es.

8. Was gefällt dir am besten am Düsseldorf Marathon?
Die gesamte Wahlheimat im absoluten Lauf-Fieber zu erleben ist immer ein Highlight.

9. Worauf freust du dich am meisten wenn du an den nächsten Düsseldorf Marathon denkst?
An das Kribbeln vor dem Start. Diese Aufregung nach so langer Abstinenz wird grandios werden.

10. Ich bin Laufbotschafter, weil …. ?
…ich den Menschen zeigen will, dass man auch mit wenig Laufskills und Ausdauer einen Marathon laufen kann.